.




.








Allgemein


Der Verkehrslandeplatz ist zugelassen für:
    Hubschrauber
    Luftschiffe
    Ballone
    F-Schlepp
    Ultraleichtflugzeuge
    Flugzeuge bis 14t
    Flugzeuge über 14t mit Ausnahmegenehmigung

Flugbetrieb


VFR Tag und Nacht

Öffnungszeiten


Sommer 09:00 - 17:00 Uhr local time, max. bis Sunset +30min   -   sonst auf Anfrage
Winter 09:00 - 17:00 Uhr local time, max. bis Sunset +30min

ICAO Code


EDCY (Im AIP unter „Spremberg-Welzow“ zu finden)
ab Januar 2015 unter „Welzow“

Lage


N 51° 34,62’
E 14° 08,22’
ELEV 375 ft über MSL

Landerichtung


213,1°/33,1° (21/03)
Start- und Landebahn
2.000m x 30m; nachgewiesene Tragfähigkeit bis 150t

Feuerkategorie


3 (Eine höhere Einstufung kann eingerichtet werden. Bitte anfragen. » Kontakt)


Frequenz


Welzow INFO 134.855  En/Ge (15NM 3.000 ft GND)
FIS LANGEN INFORMATION 125,800 MHz
  

Landeentgelte


» Tabelle Landeentgelte EDCY (pdf)

Betankung


Kraftstoffe: AVGAS 100 LL, JET A1
Öle: 15W50, D 100
Bezahlung nur in Bar oder mit Kreditkarte. Keine Abbrechungssysteme.
Bezahlung auf Rechnung nur nach vorheriger Anfrage. » Kontakt

Verkauf von Kraft- und Schmierstoffen erfolgt im Namen und Rechnung der TOTAL Deutschland GmbH.

Anmerkungen


Parallerer Flugplatzverkehr von Luftsportgeräten und anderen Luftfahrzeugen ist nicht gestattet Ultraleichtflugzeuge starten und landen auf der für den Motorflug ausgewiesenen RWY. Die Orte Bahnsdorf, Welzow und Neupetershain sind lärmempfindliche Gebiete, Überflüge möglichst vermeiden.

Service


Informationen über Hotels, Mietwagen und Taxi finden Sie unter » Service










Copyright © 2020 InterWebDesign by Mannl-IT